Mindestauswahl zum Abschließen der Konfiguration:

  • Netzeingang
  • Ein Netzausgang

 

Folgende Funktionen sind standardmäßig enthalten (nicht im Online-Konfigurator änderbar)

  • 19”-3-HE-Aluminium-Baugruppenträger
  • Hauptschalter
  • Netzeingangssicherungen
  • Sicherungsautomatenfeld
  • Not-Aus-System
  • Phasen-/Fehlerüberwachungs-LEDs
  • EIN/AUS-Schalter für Schaltausgänge

 

Mögliche Konfiguration

Netzeingang

  • Netzeingang: 400 V 3-phasig oder 230 V 1-phasig
  • Bevorzugte Steckertypen: z.B. IEC 60309 3L+N+PE, 6h, IEC 60320-C20, Harting Han 3A mit Han Q 5/0
  • Mit oder ohne EMV-Filter

Ausgangssteckdosen

  • AC-Ausgänge: 2 Rückwände mit verschiedenen Steckertypen wie IEC 60320-C13, IEC 60320-C19 oder CEE 7/3 Typ F (Schuko).
  • DC-Ausgang: 24 V DC, 14,6 A Netzteil mit rückseitigem Ausgangsstecker
  • Permanente AC-Serviceausgänge: IEC 60320-C13 oder CEE 7/3 Typ F (Schuko) an der Vorder- und/oder Rückseite

Eigenschaften:

  • FI Schutzschalter
  • Transparente Abdeckung für die Sicherungsautomaten
  • Überspannungsschutz
  • Einschaltstrombegrenzer

Zusätzliche Information:

  • Auf Kundenwunsch können die Sicherheitseinrichtungen und die Stromverteilung auf zwei Geräte aufgeteilt werden. Bitte geben Sie die Anforderung in den zusätzlichen Kommentaren an.
  • Optionales Remote-Management-Modul (Ein-/Aus-Funktion, alle Zustände aus der Ferne abfragbar und alle Schaltfunktionen aus der Ferne durchführbar). Bitte geben Sie die Anforderung in den zusätzlichen Kommentaren an.
  • Alle Ausgänge außer den „Service“-Ausgängen werden durch das Not-Aus-System abgeschaltet
  • Alle AC-Ausgänge sind durch Sicherungsautomaten geschützt.
  • Für IEC 60309-Stecker ist ein EMV-Eingangsfilter wählbar. Wenn ein EMV-Filter mit einem anderen Netzeingangsstecker erforderlich ist, geben Sie dies bitte im Feld für zusätzliche Anforderungen an

Für weitere Informationen über die Installation und das Sicherheitssystem laden Sie bitte die Bedienungsanleitung herunter.

 

Bitte laden Sie unseren Leitfaden für Standard-Farbmuster herunter, um Informationen über unser Standard-Farbangebot zu erhalten.

Der schnellste Weg Ihre Stromverteilung einschließlich der Notaus-Sicherheitsfunktionen zu konfigurieren

Rack Safety Plus, die 3 HE 19"-Stromverteilungs-Einheit mit Notausschalter-Funktion, die gemäß den Anforderungen Ihrer Anwendung modifiziert werden kann. Wählen Sie den Netzeingang, die Netzausgänge und zusätzliche Funktionen wie Überspannungsschutz oder EMV-Filter je nach Ihrer Hardware-Infrastruktur.

 

Weitere Beschreibung ᐁ

Konfiguration starten / Standardfunktionen

Die Konfiguration beginnt mit vordefinierten Komponenten, die für die Stromverteilung mit Not-Aus erforderlich sind:

  • 19" 3 HE Aluminium-Baugruppenträger, T: 547,11mm (ohne Stecker)
  • Not-Aus-System einschließlich:
    • Not-Aus-Schalter
    • Not-Aus-Eingang und Status-Ausgang
    • Not-Aus-Status-LEDs
    • Redundanter Sicherheitsschaltkreis mit eingebauter Selbstüberwachungsfunktion
  • EIN/AUS-Schalter für geschaltete Ausgänge
  • Erdungsbolzen

Weitere Funktionen können je nach Anwendungsbedarf ausgewählt werden.

 

Sie finden nicht, was Sie brauchen?

In der Auswahl EIGENSCHAFTEN können Sie Ihre individuellen Anforderungen hinzufügen, die nicht durch unsere vordefinierten Optionen abgedeckt sind. Ihre bevorzugten Ein- oder Ausgangsanschlüsse oder andere Merkmale fehlen? Bitte teilen Sie uns dies im Feld "Zusätzliche Anforderungen" mit.

Detaillierte Beschreibung einklappen ᐃ